Kostbare Begegnungen im Prachtwerk

Es gibt Abende, die behält man sehr lange in dankbarer Erinnerung. Der vergangene Freitag im Prachtwerk Berlin-Neukölln ist für uns einer dieser Art. Eine besondere Location mit einem Team, das mit ganzem Herzen am Werk ist. Man trifft kostbare Menschen, die sich mitten in ähnlichen Geschichten befinden, wie die, von der »Umarmen und loslassen« erzählt. Bewegende Gespräche im Anschluss an die Lesung. Und eine Atmosphäre, die uns ohne Worte spiegelt: Wir sind am richtigen Ort, alles passt, es ist gut, dass wir hier sind. Danke, Berlin, es hat uns riesige Freude gemacht, bei euch zu sein. Für unseren Geschmack ging dieser Abend viel zu schnell vorbei.

Einen besseren Start in die kleine Frühjahrs-Lesetour hätten wir uns nicht wünschen können. Danke allen, die zugehört haben. Danke, Jetta und Tim für die liebevolle Organisation, Fotos und Gastfreundschaft, Friederike und Anne (Buchhandlung Die gute Seite) für die einfühlsame Moderation und den Büchertisch, Steph & John und dem Prachtwerk-Team für Bühne, Technik und Umsorgen.

Teil 2 unserer Frühjahrs-Tour 2018 führt uns nächsten Freitag nach Karlsruhe ins NUN Kaffeehaus. Am 23.3. um 20:00 Uhr starten Lesung & Gespräch, Einlass ist um 19:00 Uhr. Der Eintritt ist frei (“Hut”). Wir freuen uns auf die Begegnungen bei der nächsten Station.

Tags:, , , , , , , , ,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren