Jaël & die Christmette

Weihnachten ohne Gottesdienst ist irgendwie wie Geburtstag ohne Geburtstagskind, finden wir. Deshalb wie jedes Jahr ab in die Christmette. Jaël schläft unter Papas warmer Daunenjacke. Alles ist schön ruhig und besinnlich, bis plötzlich ein zartes, aber deutliches “gghhh” aus der Daunenjacke erklingt. Jemand ist aufgewacht und beteiligt sich auf seine Weise am Gottesdienst. Die Leute vor uns scheinen etwas irritiert. Wer hat denn sein Baby mitten in der Nacht in die Kapelle mitgeschleppt…?

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen