Beiträge mit Tag ‘2018’

Neujahrsgrüße

Ein spannendes und ereignisreiches Jahr liegt hinter uns. Die Veröffentlichung unseres Buches “Umarmen und loslassen”, an dem wir im gesamten Jahr 2017 gearbeitet hatten, war unser Highlight des Jahres. Dass das Buch innerhalb weniger Wochen eine derartige Resonanz erfahren würde, damit hatten wir nicht gerechnet. Diverse Printmedien und TV-Formate brachten Beiträge, im ZDF konnten wir zum ersten Mal live zum Thema sprechen. Aber vor allem die persönlichen Rückmeldungen der Leserinnen und Leser sind es, die unsere Augen zum Leuchten bringen. Jaëls Buch lag als Geschenk unter vielen Weihnachtsbäumen und begleitete manchen als Lektüre in den Winterurlaub – einfach wunderbar.

2018 ist da, und wir freuen uns auf alles, was auf dem Programm steht. Vor allem auf Lesungen. Egal ob in Cafés, Buchhandlungen, Kinderhospizen, Kirchengemeinden… wir kommen gerne zu Euch. Die ersten Termine sind gerade in Arbeit. Für uns gibt es kaum etwas Schöneres, als mit Leserinnen und Lesern in direkten Kontakt zu kommen und mit ihnen über die Themen, die “Umarmen und loslassen” behandelt, ins Gespräch zu kommen.

Wir danken Euch herzlich für Eure Unterstützung im vergangenen Jahr und wünschen Euch ein schönes und spannendes Neues Jahr 2018!

Weiter lesen Keine Kommentare