Podcast mit Klang, Hoffnung und Liturgie

Podcast mit Klang, Hoffnung und Liturgie

Vor ein paar Wochen waren wir in Hamburg – nicht körperlich, aber per Videokonferenz. Entstanden ist diese Podcast-Folge von GoldOst im schönen Format AbendGold mit Gespräch, Liedern und einer Liturgie.

“In unserer 3. Folge haben wir Shabnam und Wolfgang Arzt zu Gast. Die beiden Solinger erzählen die Geschichte zu ihrem bewegenden Buch “Umarmen und loslassen”. Dreizehn Jahre kümmerten sie sich liebevoll um ihre todkranke Tochter Jael, die an Trisomie 18 erkrankt war. Ihre Geschichte macht Mut, an den Wert des Lebens zu glauben und schwierigen Situationen mit Optimismus und Humor zu begegnen.
Neben dem Interview lesen Shabnam und Wolfgang zwei kurze Kapitel. Anja Mohr singt drei Lieder und am Schluß gibt es wie immer eine kleine Liturgie zum Mitmachen.

Auf unserem Instagram Kanal @gold_ost verlosen wir 5 Exemplare des Buches. Vielen Dank an den Ludwig Verlag aus München. Jeder, der ein Feedback zur aktuellen Folge schreibt, kommt in den Lostopf. Einfach vorbeischauen und mitmachen.

Lieder
1. “Weiß ich den Weg auch nicht” von Hedwig von Redern
2. “Zuversicht” von Anja Mohr
3. “Du sollst mein Segen sein” von Anja Mohr

Liturgie von Dennis Viehoff

Ton von Tobi Birr”

Nächster BeitragRead more articles