Gedanken zum dritten Todestag

Heute vor drei Jahren mussten wir unsere Jaël loslassen. Drei Jahre ohne ihr herzerwärmendes Lächeln und ihre zärtlichen Umarmungen. Sie ist kaum zu schließen, die Lücke, die unsere Tochter hinterlässt. Die Lücke ist da, und wir spüren sie täglich. Doch vor allem spüren wir große Dankbarkeit. Durch das Schreiben und Arbeiten an unserem Buch "Umarmen und loslassen" war uns Jaël in den vergangenen Monaten so präsent und nah. Seit Ende Oktober und der Veröffentlichung des Buches schleicht sie sich nun still und heimlich auch in die Herzen von Menschen, die sie bisher gar nicht kannten. Die bewegenden persönlichen Rückmeldungen der…

Weiterlesen Gedanken zum dritten Todestag

Beim Aufgang der Sonne

  • Beitrags-Kategorie:Gedanken

Beim Aufgang der Sonne und bei ihrem Untergang erinnern wir uns an sie Beim Wehen des Windes und in der Kälte des Winters erinnern wir uns an sie Beim Öffnen der Knospen und in der Wärme des Sommers erinnern wir uns an sie Beim Rauschen der Blätter und in der Schönheit des Herbstes erinnern wir uns an sie Zu Beginn des Jahres und wenn es zu Ende geht, erinnern wir uns an sie Wenn wir müde sind und Kraft brauchen, erinnern wir uns an sie Wenn wir verloren sind und krank in unserem Herzen, erinnern wir uns an sie Wenn…

Weiterlesen Beim Aufgang der Sonne