Nach jedem Winter ein Frühling

  • Beitrags-Kategorie:Gedanken

Es gibt etwas unendlich Heilvolles in den sich wiederholenden Kehrreimen der Natur - das Versprechen, dass nach jeder Nacht die Morgendämmerung und nach jedem Winter der Frühling kommt.Rachel Carson Die aktuelle Situation durch die Corona Pandemie könnte uns die Lebensfreude rauben. Bei Vielen macht sich verständlicherweise Existenzangst bereit. Es ist irgendwie surreal: Die Sonne scheint, Magnolie und Kirschblüten unterstreichen die Schönheit des Frühlings, die Vögel singen fröhlich. Auf der anderen Seite die Nachrichten, die die Gefährlichkeit des Viruses unterstreichen. Gar nicht so einfach, ganz normal Alltag zu leben. Wir wollen unsere Lebensfreude trotzdem beibehalten. Gehen viel Spazieren, genießen den Frühling…

Weiterlesen Nach jedem Winter ein Frühling

Gedenkgottesdienst

"Ich will dir danken, weil du ihre Namen kennst, Gott meines Lebens." Dieser Liedruf erklang gestern im Gedenkgottesdienst der Kapelle der Uniklinik Düsseldorf, als die Namen der verstorbenen Kinder genannt und für sie eine Kerze entzündet wurde. Gedacht wurde aller Kinder, die im vergangenen Jahr im Klinikum oder in der Betreuung des Palliativteams zu Hause verstorben waren. Die Atmosphäre war geprägt von der Trauer über den Verlust sowie der Sehnsucht nach dem geliebten Kind. Gemeinsam mit den Ärzten und Schwestern, die Jaël betreut hatten, an sie zu denken, war gleichzeitig traurig und schön, schmerzhaft und tröstlich. Man konnte merken: Nicht…

Weiterlesen Gedenkgottesdienst