Zwischenzeit

Vor einer Woche ist unsere geliebte Tochter Jaël verstorben. Es waren unglaublich intensive fünf Tage des Abschieds, die uns zuvor geschenkt wurden. Wir zehren immer noch davon. Auch von der bewegenden Trauerfeier am Freitag, von der hier noch zu lesen sein wird. Freunde fragen uns in diesen Tagen, was wir jetzt machen. Wie es weitergeht. Für uns als Eltern ist nun eine Zwischenzeit angebrochen. Etwas Großes ist plötzlich vorbei und hinterlässt doch überall seine mächtigen Spuren. Das Neue hat noch nicht begonnen. Und darf es auch noch nicht. Damit das, was war, weiter strahlen kann. Shabnam und ich wollen die…

Weiterlesen
Menü schließen