Kraft schöpfen in Zeiten von Corona

Lesungen vor Ort sind in der nächsten Zeit wegen der Corona-Pandemie nicht möglich. Um bei allem "Social Distancing" nicht den Kontakt zu verlieren, bieten wir Online-Events per Videostream an. Mit Chatmöglichkeit. Eintritt frei. Fingerfood und Getränke, wenn ihr dafür sorgt ;-) Uns geht es dabei nicht nur um Veranstaltungskultur. Sollten die Prognosen stimmen, befinden wir uns in Deutschland erst am Anfang der Krise. Das bedeutet, Menschen werden in der kommenden Zeit vermehrt innere Kraft und Bewältigungsstrategien benötigen. Hier möchten wir mit unserer Erfahrung gerne einen positiven Beitrag leisten, um andere zu ermutigen und zu stärken. Herzliche Einladung dabei zu sein.…

Weiterlesen Kraft schöpfen in Zeiten von Corona

Bunter März

Der März ist da 🌷 Der Frühling klopft schon an die Tür, und der Zauber des Neuanfangs liegt in der Luft. März ist auch #trisomyawarenessmonth und wir sind sehr dankbar, dass wir dazu beitragen können: Das Leben ist nicht nur schwarz oder weiß, es ist bunt. Und ein Leben mit einem Kind mit Extrachromosom ist noch viel bunter. Wir wünschen euch einen Monat März mit vielen bunten Begegnungen 💐Vielleicht sehen wir uns? 4.3. Hagen | 15.3. Kleve | 25.3. Meisenheim | 25.3. Ingelheim | 26.3. Heidenheim

Weiterlesen Bunter März

Podcast Echt und ehrlich – Reden übers Leben

Podcast Echt und ehrlich – Reden übers Leben
Wolfgang Arzt, Sybille Giel, Shabnam Arzt | Bild: Max Hofstetter

Kürzlich waren wir im "Notizbuch" auf Bayern 2 zu Gast, um von unserer Liebesgeschichte mit Jaël und "Umarmen und loslassen" zu erzählen. Die 30 Minuten mit Sybille Giel in netter und entspannter Atmosphäre vergingen wie im Flug. Ihr könnt den Talk im Podcast "Echt und ehrlich" anhören.

Weiterlesen Podcast Echt und ehrlich – Reden übers Leben

Ewigkeitssonntag

  • Beitrags-Kategorie:Gedanken

Mit ihren strahlenden Augen und ihrem bezaubernden Lächeln brachte Jaël Licht in unser Leben. Dankbar erinnern wir uns heute, am Ewigkeitssonntag, an sie und an viele Lichtmomente, die wir dank ihrer Geschichte erleben durften. Wir wünschen allen, die heute an ihre Lieben denken, die nicht mehr bei ihnen sind, Kraft und Trost🕯💛

Weiterlesen Ewigkeitssonntag

Interview für Ambulantes Kinderhospiz München

  • Beitrags-Kategorie:Allgemein

Vor unserer Lesung in München sprachen wir in einem Interview mit der Stiftung Ambulantes Kinderhospiz über die Diagnose Trisomie 18, was unsere Tochter so besonders machte und wie es zum Buch "Umarmen und loslassen" kam. Kinderhospiz München: Wann haben Sie erfahren, dass Ihr Kind nicht gesund ist?Shabnam und Wolfgang Arzt: Bei einer Routineuntersuchung im achten Schwangerschaftsmonat stellte die Ärztin zu viel Fruchtwasser fest. Wir wurden zu einer Praxis für Pränataldiagnostik überwiesen. Die Untersuchung verlief ohne sichere Diagnose, die Aussage, unsere Tochter sei nicht lebensfähig stand im Raum. Gewissheit über die Diagnose „Trisomie 18“ brachte die Blutuntersuchung eine Woche nach der…

Weiterlesen Interview für Ambulantes Kinderhospiz München